Blog

Latest Entries

Image from page 427 of “Polytechnisches journal” (1820)

Some cool Escort Stuttgart images:

Image from page 427 of “Polytechnisches journal” (1820)
Stuttgart
Image by Internet Archive Book Images
Identifier: polytechnischesj247stut
Title: Polytechnisches journal
Year: 1820 (1820s)
Authors:
Subjects: Technology Industrial arts Engineering
Publisher: Stuttgart : J.G. Cotta’schen Buchhandlung
Contributing Library: NCSU Libraries
Digitizing Sponsor: NCSU Libraries

View Book Page: Book Viewer
About This Book: Catalog Entry
View All Images: All Images From Book

Click here to view book online to see this illustration in context in a browseable online version of this book.

Text Appearing Before Image:
enheit in der Tiefe sehr genau be-urtheilen zu lassen und ein sehr solides Verfüllen und Verstampfen desKupferkörpers zu ermöglichen. Als Ersatz für die kostspielige Kupferplatte bieten sich hier nachden Rechnungen zwei Formen, welche der Bedingung, die Erdarbeitennicht wesentlich zu vermehren, genügen: das Ringband bezieh, der Flach-ring und das Netz. Flachring und Netz werden zwar stets etwas gröfserenDurchmesser haben müssen als die in Bezug auf Erdleitung gleichwerthigePlatte: es wird sich aber zeigen, dafs die Differenz nicht sehr erheblichist. Beide Formen haben jedoch eine Schwäche mit der Platte gemein:sie gestatten nicht, dafs ihre Dimensionen bequem und ohne wesentlichenMehraufwand der gefundenen Bodenbeschafienheit angepafst werden: Die(teflhung ist gegraben. Der Boden zeigt eine geringere Leitungsfähigkeit,•ab man erwartet hatte. Man würde gern die Platte, den Ring und dasNetz um y3 vergröfsem: allein die geschlossene Form läfst eine Ver-gröfserung nicht zu.

Text Appearing After Image:
K—0,05 —>j 418 R. Ulbricht, über die zweckmäfsige Anordnung von Erdleitungen. In dieser Richtung wird ein wesentlicher Vortheil erreicht, indemman Ring und Netz zum Netzring (mit 1 bis lm,5 Durchmesser) ver-einigt. Denkt man sich denselben an einerStelle radial aufgeschnitten, so zeigt sichals Grundform desselben das Netzband,welches hier abgebildet ist; die Draht-stärke ist 2mm,5, das Gewicht 0k,475 für lmS w/^^fef. v Länge; die Löthstellen zwischen Leitungs- seil und Netzband sind mit L bezeichnet.Ein aus Kupfer geflochtenes Netzbandläfst sich in beliebigen Längen vorräthigherstellen und nach den örtlichen Ver-hältnissen leicht in die Form eines weiterenoder engeren Flachringes bezieh. Cylinder-ringes biegen. Ja, selbst wenn das Band bereits für einen bestimmtenRingdurchmesser zugeschnitten ist, kann dasselbe noch durch Streckenund durch Offenlassen eines Ringstückes in erweiterter Form verlegt undso eine derselben annähernd entsprechende Widerstandsverminderun

Note About Images
Please note that these images are extracted from scanned page images that may have been digitally enhanced for readability – coloration and appearance of these illustrations may not perfectly resemble the original work.

Image from page 345 of “Polytechnisches journal” (1820)
Stuttgart
Image by Internet Archive Book Images
Identifier: polytechnischesj247stut
Title: Polytechnisches journal
Year: 1820 (1820s)
Authors:
Subjects: Technology Industrial arts Engineering
Publisher: Stuttgart : J.G. Cotta’schen Buchhandlung
Contributing Library: NCSU Libraries
Digitizing Sponsor: NCSU Libraries

View Book Page: Book Viewer
About This Book: Catalog Entry
View All Images: All Images From Book

Click here to view book online to see this illustration in context in a browseable online version of this book.

Text Appearing Before Image:
hinteren Theil des Apparates, wo die Rohrenden derart eingemauert sind,dafs die Gase durch entsprechend angeordnete Schlitze im Mauerwerkin die Rippenröhren // eintreten können und durch diese wieder nachvorn geleitet werden, wo dieselben ähnlich wie im hinteren Theil desApparates so eingemauert sind, dafs die Rauchgase aus // in die Rippen-röhren 111 einströmen, wie Fig. 2 zeigt, um nun wieder nach hinten zustreichen. Nachdem den Gasen hierdurch der gröfste Theil der Wärmeentzogen ist, werden sie in einen gemeinschaftlichen Kanal unter demFufsboden nach irgend einem Schornstein geleitet. Die hier zur An-wendung gebrachten Rippenröhren sind in Fig. 2 und 3 noch besondersveranschaulicht und gibt letztere Figur den Querschnitt des Rohres mitAnsicht der Rippen. Die Röhren sind möglichst dünnwandig aus Gufseisenhergestellt und in geringen Zwischenräumen zur Vermehrung der Heiz-fläche mit den gezeichneten rippenartigen Angüssen versehen; die Form Fiß. 1. Fig. 2.BS«! I I I I

Text Appearing After Image:
sowohl der Röhren, wie der Rippen entspricht ihrem Zweck durchaus,da man bei derartigen Anlagen bemüht sein mufs, die gewöhnlich senk-recht aufsteigende Luft zu zwingen mit den heizenden Flächen inmöglichst innige Berührung zu kommen, weshalb die Abmessungendieser Theile nach oben hin gröfser gewählt sind als unten; man kannfür vorliegende Zwecke darauf rechnen, dafs lum Fläche des Heiz-körpers etwa 1200 bis 1300c in der Stunde an die vorbeistreichendeLuft abgibt. Aus Fig. 2 ist die Einmauerungsweise der Rohrenden 11 und 111 er-sichtlich; die Röhren können sich je nach ihrer Temperatur beliebigausdehnen oder zusammenziehen, ohne dafs die Dichtigkeit der Ein-mauerune etwas zu wünschen übria; läfst. Die Röhren haben nämlich 0. Leonhardt, über Fabrikation des Fleischpulvers. 337 nahe an ihrem Ende eine Flansche, welche in einer schlitzartigen Aus-sparung des Mauerwerkes liegt und rundherum mit feinem Sand umkleidetist; auch darf sich vor den Rohrmündungen kein vorspri

Note About Images
Please note that these images are extracted from scanned page images that may have been digitally enhanced for readability – coloration and appearance of these illustrations may not perfectly resemble the original work.

Image from page 256 of “Polytechnisches journal” (1820)
Stuttgart
Image by Internet Archive Book Images
Identifier: polytechnischesj247stut
Title: Polytechnisches journal
Year: 1820 (1820s)
Authors:
Subjects: Technology Industrial arts Engineering
Publisher: Stuttgart : J.G. Cotta’schen Buchhandlung
Contributing Library: NCSU Libraries
Digitizing Sponsor: NCSU Libraries

View Book Page: Book Viewer
About This Book: Catalog Entry
View All Images: All Images From Book

Click here to view book online to see this illustration in context in a browseable online version of this book.

Text Appearing Before Image:
rasch loszulösen und durch ein neues zuersetzen. R. Heals Werkzeug zum Ausschneiden von Holzscheiben aus Brettern u. dgl. Mit Abbildung. Zum Ausschneiden conischer und cylindrischer Holzscheiben ausBrettern hat E. J. Heal in London (D. R. P. Kl. 38 Nr. 19625 vom14. März 1882) das nachstehend veranschaulichte Werkzeug ausgeführt. In der Büchse A, welche mittels ihres Gewindes auf die Spindeleiner Drehbank aufgeschraubt wird, ist ein Bolzen D verschiel »bar, abervermöge des Führungsstiftes anicht drehbar. An dem vor-deren Ende desselben ist eineScheibe angebracht, welcheden Schneidsticheln G alsHalter dient, selbst aber einSchlichtmesser d trägt. DieStichel G sind mittels derSchrauben e im Futter Hhorizontal oder geneigt festzustellen, so dafs im ersten Falle cylindrisclie,im zweiten conische Scheiben geschnitten werden. Beim Arbeiten wirddas Brett gegen die Centrumspitze geprefst; in dem Mafse, als nun dieStichel G in das Brett eindringen, wird auch die Seheibe mit dem Bolzen D

Text Appearing After Image:
248 A. Lüdicke, über Neuerungen an Sicherheitsschlössern. tiefer in die Bohrung der Hülse A eingedrückt, Ist das Brett ganz durch-schnitten, so wird der Bolzen D durch die während der Arbeit zusammen-gedrückte Feder E in die frühere Lage herausgeschoben. Neuerungen an Sicherheitsschlössern; von A. Lüdicke,Professor an der technischen Hochschule in Braunschweig. (Fortsetzung der Abhandlung Bd. 241 S. 435.)Patentklasse 68. Mit Abbildungen auf Tafel 19. Bis zur Abfassung meines ersten Berichtes über Sicherheitsschlösserwar im deutschen Reiche noch keine Neuerung an Bramah- oder anYale-Schlössern patentirt worden. Da die letzteren in Deutschland nurin ganz geringem Umfange Verwendung linden, war diese Thatsachenicht überraschend. Anders liegen die Verhältnisse bei dem Bramah-schlofs, welches sich noch immer und mit Recht grofser Beliebtheit er-freut. Der gänzliche Mangel an Verbesserungsvorschlägen konnte zudem Schlüsse verleiten, dafs das Bramahschlofs allen Anforderung

Note About Images
Please note that these images are extracted from scanned page images that may have been digitally enhanced for readability – coloration and appearance of these illustrations may not perfectly resemble the original work.

24. See the oldest surviving state capitol building west of the Mississippi at the Old State House Museum in Little Rock. Now a National Historic Landmark, the Old State House was where President Clinton celebrated his victories in both 1992 and 1996.

The final itself would always be remembered for that spectacular volley by Zinedine Zidane that turned out to be the winner but the area of interest is with that particular Bayer squad that got to the final.

The U.S. Under-20 Women’s National Team – competing in the ultimate Frisbee World Junior Ultimate Championships in Begleitagentur Heilbronn, Germany – played Australia in the third and fourth-place game on Saturday, Aug. 7.

Germany’s midfielders such as Chelsea’s Michale Ballack and Bayern Munich’s Bastien Schweinsteiger are strong, and can change games. Mesut Ozil and Marko Marin from Bremen are also looking to have a good tournament.

Call him Last Minute Larry on this one. But Ricardo Lois, who waves the Cuban bandera more than El Commandante Fidel does, just has a feeling that his countryman JC Gomez is going to upset the odds Saturday night in Begleitagentur, Germany.

Escort Frankfurt I have fallen asleep a lot in front of the television. To me, television is very repetitive. If you miss a commercial, you do not have to worry, it will be on again, soon. If you wish to see something you watched a long time ago, don’t worry. It’s on tonight.

The Nicollet County Historical Society is inviting the public to learn about a day in the life of a pioneer woman at Harkin Store near New Ulm on Sunday.

There is a fine line between clutch teams and choking teams in which South Carolina stands directly on top of. This team can’t decide whether it wants to win or not. Even with Marcus Lattimore dominating teams left and right, every week I sit on my couch and wonder if this is the week that South Carolina’s luck runs out and they finally get beatin. The Gamecocks need to reel in their game control if they want to win the big games. A match-up with Vanderbilt won’t be easy, but if Lattimore can have another big game and South Carolina can grab hold of the game early, this should be an easy win for them.

Carmen de la Salciua și formația live la Disco Magic Escort Stuttgart
Contact Carmen și formatia 0786 925 563
Video Rating: / 5

Local Events, Concerts, Tickets
Events by Eventful