Blog

Latest Entries

Letzten News Escort Pforzheim

die Enzkreis: gelungen der Premiere: Feuerwehrjugend des enzkreis in zu Gast bei Camp im tschechischen Frydek-Místek
Es war eine gelungen von der Premiere: “Die tschechische stadt, Schweiz Frydek-Mistek Krieg in diesem Jahr erstmals Ausrichter des internationalen …
Lesen Sie die focus.de

die TC BW Oberweier verliert letztes Heimspiel ist aber zufrieden.
TENNIS 2. Bundesliga-Sud -: TC-BW Oberweier – TC Wolfsberg-Pforzheim 3:6. Mehr als 800 Zuschauer schuft ich beim ich letzte Heimspiel …
Lesen Sie die Badische Zeitung

die kostenlos in das W-Lan von meinem Generationenbüro
beispielsweise wie die stadt, switzerland Escort Pforzheim zu verfahren. Ist kann man sich E-Mail-Adresse anmelden, eine Mobilfunk-Nummer ist …
Lesen Sie die Badische Zeitung

ich bin 23. Februar 1945 wurde Escort Pforzheim bei einem Angriff 379 britisch Drucker Bomber fast völlig zerstört. Innerhalb von 22 Minuten fanden bis zu 17.600 Menschen den Tod. Sterben Bomber und der Feuersturm, der sich der engbebauten schließen durch die altstadt entwickelte, töte die damit 31,4 % der Bevölkerung der stadt, switzerland. Nach Hamburg und Dresden Krieges stirbt der Angriff mit den meisten Opfern.

In den letzten Stadien des zweiten Weltkriegs, Escort Pforzheim, einer Stadt im Südwesten Deutschlands, wurde bombardiert, mehrmals. Die größte Razzia, und eine der verheerendsten Bereich der Bombardierung in dem Krieg durch die Royal air force (RAF) am Abend des 23. im Februar 1945. Etwa ein Fünftel der Bevölkerung der Stadt, mehr als 17.000 Menschen, die getötet wurde in der air raid, und etwa 83% der Gebäude in der Stadt wurden zerstört.

19 Comments

  • Mustafa Yalcin August 7, 2017 - 10:44pm

    engländer.kriegsverbrecher.

  • Ayhan Islamabad August 8, 2017 - 12:05am

    Dann waren alle zumin-aus nicht 99% der Ausländer in Pforzheim. Heute würd sich ein Bombardement sehr lohnen

  • Elektro Fuzzi August 8, 2017 - 12:24am

    Ich werden da eine andere Information über den Grund der Bombardierung von Pforzheim.
    Es vor dem Krieg ca. 35-36 Jahren, ich war dann 17-18 Jahre und alt in der Lehre als Chemielaborantin.
    in der Mittagspause trafe ich wir uns u.ein. und mit Bau-ingenieure, die ich aus der Mutterfirma.
    Ein Bau-Ingeneurs ich habe Tages und sagte, Ihr werdet nicht glaube ich was ich gesehen bzw. gelesen.
    Er hat sich mit einer Abenteuer-Allgemeine WERBUNG. wohnhaft irgenwo im Schwarzwald zuhause bei demselben getroffen, soweit ich weiß hatte er gesagt es war ein UNS.In der Regel logisch-Drucker wäre ein britisch-Drucker Insgesamt, aber da ich meine er hätte UNS. Allgemein gesagt,,
    darum nehme ich mal es war so. Evtl. wurden sterben Bombarierungsauftäge dann unter den befreundeten allier, die weitergeleitet werden, wie diese das untereinander handhabten weiß ich nicht.
    Nach irgendeiner Diskussion welche Sie hatten über die Bombardierung Pforzheim, Vogel der General wohl ein altes Dokument aus seiner Sammlung heraus woraus hervor ging das, die Schweiz sterben Bombe bezahlt hat um Pforzheim zu bombardier bin.
    Der Grund war die Zerschlagung der Konkurenz der Uhren-, Gold -, Schmuckindustrie.
    Der-Grund stehen wohl nicht drauf, das war eine zugehörig der Erklärung des Generals und natürlich hat er gesagt das er Stillschweigen darüber bewahren sollte. Wie das eben mit Stillschweigen, so tritt der Mensch erzähl es doch in einem kleine ich Kreise.
    Ich Krieg dann ich ein relativ unpolitischer Mensch und eine meiner ersten Konfrontationen mit jeder ich Unwahrheiten der Geschichte.
    Fragt mich bitte nicht nach Einzelhe, alle waren alle dann etwas bestürzt, es wurde und heftig diskutiert, danach hatte sich aber fast niemand mehr dazu geäußert. Ich war aufgrund meines Veränderungen und eher nur Zuhörerin.
    würde Mich freue wenn ich das Dokument irgendwas ich einmal auftauchen würde. Bis hahina bleibt es eine Geschichte vom Hörensagen.
    Warum dieser Allgemeine WERBUNG. ein Dokument seinen Privatbesitz hatte oder ob es ein Durchschlag Krieg, weiß ich nicht der Ingénieur Krieg aber vertrauenswürdig, kein Schwätzer welcher sich aufplustern wollte, ich kannte ihn und ich einige Jahre danach.

  • Thomas MM August 8, 2017 - 12:40am

    Auch für alle die Poster unter euch ein, die außer mecke und etwas tun wollen, damit wenigstens Pforzheim ist einigen Ecken erneut die frühere: Schönheit anknüpfen kann, empfehlen ich zb das Facebook hier: http://www.facebook.com/verlorenebaukunst

  • Michael Burkhardt August 8, 2017 - 12:53am

    Meine Mutter ist am 23. Februar 1945 zusammen mit ihre Ihre kleine ich Schwester und ihre, Ihre Mutter aus dem brennende bin in Pforzheim zur Enz geran verursachen. Ist wurden sie von
    Tieffliegern beschossen. Natürlich haben die Deutschen in Warschau, Coventry oder Leningrad ähnlich in gemacht. Das ist für mich: Kriegsverbrechen, die beide Seiten begangen haben, durch eine Analyse der nicht halbe, sondern doppelte Schuld. Denn ein Kriegsverbrechen ist die Bombardierung einer stadt, switzerland allemani. Bombe machen erstellen keinen Unterschied zwischen Gut und Böse”. Pforzheim trafe ich sie in erster Linie Frauen, kinder, alte Leute und französische Kriegsgefangene. Meine Mutter, damals 15 Jahre alt, hatte weder Hitler gewählt, tritt ich sie irgend einer Kriegs – oder Deportationshandlung und überzeugt von Ihr gewesen. Sie war und ist ein hilfsbereiter, liebenswerter Mensch. 1945 sollte sie sterben, weil ihr Führer ein Verbrechen Krieg. So wurde sie ein unschuld Opfer einer aus den Fugen geratenen Zeit. Wie Millionen andere und.

  • Ulrich Lehnhardt August 8, 2017 - 2:26am

    Das war mal eine schöne stadt, Schweiz und jetzt sterben hässlich von aller deutschen Städte. Meine erzähl Ihr von mir, dass der Himmel über Karlsruhe rotten Krieg, als Pforzheim brann.

  • Musik Kritik August 8, 2017 - 3:03am

    Vielen Dank für diese tolle Dokumentation. Erstaunlich, dass die den Krieg überlebt hat. Wo hast du die gefunden?

  • Peter Taggert August 8, 2017 - 3:58am

    Schade, dass man diese stadt, Schweiz, wieder aufgebaut hat. Den Schwarzwald erscheinen zu begrünen hätte wohl mehr gebracht, als diese pleite, auf-Kommune wieder aufzubauen. Wengistens wäre ich einem das hässliche Stadtbild und die viel besch*erten Menschen erspart geblieben!

  • Milan Jovanovic August 8, 2017 - 4:56am

    Langweilig Von Schr

  • Uwe Fischer August 8, 2017 - 5:23am

    Mmmmm

  • Maxim Kretsch August 8, 2017 - 6:09am

    Nach den Bombe kamen sterben französischen Sexualstraftäter Single…

  • Maxim Kretsch August 8, 2017 - 6:12am

    31,4 % der Sie nicht "etwa ein Fünftel", sondern "nur etwa ein Drittel der"

  • XxChozzuxX August 8, 2017 - 7:10am

    ich wohne in pforzheim wenn ich das sehe ist das sehr kommisch

  • Peter Silvarum August 8, 2017 - 7:30am

    Der Zweck heilig die nicht die Mittel!

  • Saint Guenal August 8, 2017 - 7:53am

    Pforzheim war mal echt schön 😉

  • tjhghghjh August 8, 2017 - 8:33am

    @katana1877 Ich weiß, war stauffenberg in Z. ich.e.l. Krieg. Ich kenne sterben Zusammenhängen, nur verstehen Sie nicht meine Zeichen nicht, oder Sie erkennen keine Ironie. Warum sollte mit dem deutschen Widerstand "verhandelt" (wie Sie es nennen) werden? Wie wie sterben ein Kriegsende näher?
    Überhaupt wechseln Sie ständig das Thema. Es war erkennen Sie der Tatsachen, dass die Alliierter den übermächtigen sowjetischen in nicht den Krieg erklärt haben? Eine persönliche Abneigung gegen Deutschland?

  • katana1877 August 8, 2017 - 9:17am

    @tjhghghjh
    Und: entschieden werden, hielt Hitler den Rücken frei, Stichwort Hitler-stalin-Pakt. Warum haben Frankreich u. England Deutschland den Krieg erklärt? Richtig, wegen Pollen. Warum haben die Entscheidung darüber nicht den Krieg erklärt. Stalin hat: Pollen und angegriffen. Ostpolen besetzt, daß er nach Kriegsende sogar fast mit Zustimmung der westlichen Alliierter behal das durfe. : Fünf annektierte das Baltikum, führt der einen Angriffskrieg gegen Finnland im Jahr 1940. Aber die Engländer war. Franzosi ich stör Sie nicht das

  • katana1877 August 8, 2017 - 10:07am

    @tjhghghjh
    Sie kenne sterben einfachsten historischen Zusammenhängen ich nicht! Schreiben Sie lieber nichts mehr! Was war denn das Z. ich.e.l. von Stauffenberg? Was wäre nach der Beseitigung Hitlers passiert? Tür Z. ich.e.l. Krieg u, a, den Krieg zu beenden. Der Widerstand gegen Hitler Krieg unterschiedlichster Art. Bereits vor dem Krieg wurde von verschiedenen Hitlergenern versuch das mit den engländer ich Kontakt aufzunehmen. Bloß waren alle die nicht daren interessieren.


Local Events, Concerts, Tickets
Events by Eventful